Maudacher Krippenweg 2022

Advent im Stadtdorf Maudach

In Zusammenarbeit mit Markus Trescher, dem Krippenbaumeister aus Maudach, und einigen Gewerbetreibenden, werden 12 seiner Krippen in der Adventszeit in deren Schaufenstern zu sehen sein.

Unser Aufruf | Die Stationen | Zusatzinfos


Die feierliche Eröffnung findet am Donnerstag, den 8.12. um 19 Uhr auf dem Maubuisson-Platz am Maudacher Schloss statt (Ecke Bergstraße/Von-Sturmfeder-Straße).
Dort stimmen wir uns mit Kinderpunsch, Glühwein und Weihnachtsliedern auf die Festtage ein. Unsere Idee ist, durch die über ganz Maudach verteilten Standorte der Krippen, zu Weihnachtsspaziergängen einzuladen.

Aufruf

Wer sich am Maudacher Krippenweg beispielsweise mit Bildern, eigener Krippe im Garten, Hof oder Fensterbildern usw. usf. beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, uns per E-Mail zu kontaktieren. Gerne nehmen wir diese Hinweise in unsere Krippenweg-Karte auf und freuen uns über rege Beteiligung aller Bürger.

Die aktuelle Karte des Maudacher Krippenweges sieht wie folgt aus (Änderungen vorbehalten):

Alle Aktualisierungen werden sowohl hier auf dieser Seite, wie auch auf der Infotafel am Maudacher Schloss bekannt gegeben.
Sie können sich die Liste der Krippen auch hier herunterladen.

Hier geht's (in einem neuen Fenster) direkt zu Google Maps.

Tragt in die Welt nun ein Licht – sagt allen: "Fürchtet euch nicht".

Details und Gedichte zu den Krippen

Weitere Stationen

Zusätzliche Infos

Wenn Sie sich näher für die Arbeit des Krippenbaumeisters Markus Trescher interessieren, finden Sie hier einen 5-minütigen Beitrag über ihn und sein Schaffen:

Der Filmbeitrag ist ein Auzug aus der RHEINBLICK-Augabe Januar 2022. © Förderverein Offener Kanal Ludwigshafen e.V., mit freundlicher Genehmigung.